VERSAND FÜR EUROPA UND ANDERE WELT REGIONEN

0

Ihr Warenkorb ist leer

Snowy side up

Snowy side up

DIE HÄNGE IN AUSTRALIEN

 

Unerwartet für die meisten Europäer, hat Australien eine umfangreiche Wintersport-Industrie. Zugegeben, die Saison ist nicht sehr lang im Vergleich zu dem, was wir in der Schweiz haben, aber die “Aussies” nutzen das, was sie haben. Die zuverlässigsten Schneefälle sind im Juli und August. Wenn Sie eine Woche des Jahres wählen müssten, würde die zweite Woche im August die Wahl mit der besten Chance auf gutes Alpinen-Skifahren haben. In den guten Jahreszeiten gibt es einige Lifte, die im Juni, September und manchmal im Oktober geöffnet sind.

New South Wales hat die größten und höchsten Alpinenresorts. Verschneite Berge mit dem Nicknamen  „Snowies“ einschließlich Thredbo, Charlotte Pass, Perisher und Selwyn Snowfields sind gleich weit entfernt von Sydney und Melbourne.

Und Victoria zeigt ihre beste schneebedeckte Seite am Mount Buller, Mount Baw Baw, Mount Hotham oder Falls Creek.

 

winter sports australia ski snowboard mount perisher

 

Das Freizeit-Skifahren begann in Australien im Jahre 1861, als drei norwegische Goldminenarbeiter einige Zaunpfähle aus dem Boden pflückten und Skifahren gingen. Seither lieben die “Aussies” und viele einwandernde Europäer Skifahren auf ihren „Alpen“.

Wo sonst können Sie Zeuge von Wombats sein, die Sie persönlich über die weißen Pisten begleiten? Wo findet man Schnee-Eukalyptus? Diese Eukalyptusbäume finden Sie auf keinem anderen Skigebiet der Welt.

 

Halten Sie Ihre Füße warm & trocken mit Rohner Ski und Snowboard Socken!


Newsletter anmelden


Anmelden